Sonntag, 26. August 2012

7.sachen.sonntag

eine idee von frau liebe...sieben sachen, für die ich heute meine beiden hände gebraucht habe...

01\ nach dem aufstehen den neuen, alten mixer eingeweiht und einen kuchen gebacken.
 02\ es soll ja leute geben, die sonntags früh aufstehen um der kirche einen besuch abzustatten...ich für meinen teil streif mir lieber mein glücks.shirt über und...

03\...wühle in flohmarkt.kisten...:)
04\ eine tasche für den schwimmbad.besuch gepackt!
05\ den atem erfrischt...wenn du kinder hast, siehst du viele dinge, die dir ohne kinder vielleicht gar nicht auffallen würden...
06\ ausgemistet und die dinge, die in der wohnung nicht mehr gebraucht werden erstmal im treppenhaus zwischengeparkt...(jawollo, töpfchen + klositz werden bei uns nicht mehr gebraucht...und windeln erst recht nicht, der sachenmacher ist jetzt groß!!!)
07\ für einen süßen ausklang des abends gesorgt...immerhin war ich schwimmen...da müssen gleich mal ein mehr kalorien zugeführt werden...;)

Kommentare:

  1. Deine Schwimmbadtasche gefällt mir total gut!!
    Genauso wie der Kaugummiautomat! Wo hast du den denn gefunden? Supertoll!

    Liebste Grüße,
    Wenke

    AntwortenLöschen
  2. Bei euch war es wohl wärmer als bei uns :-) Heute war definitiv kein Schwimmbadwetter hier! Warst Du denn mit dem Glücksshirt erfolgreich??? Ach der süße große Sachenmacher ... Grüße an die wilde Bande von Frau Wien & Co

    AntwortenLöschen
  3. Gewühlt und bestimmt schöne Sachen gefunden....lach.

    Liebe Grüße von Antonie

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag deine Schwimmbadtasche - was für ein Schmuckstück!

    AntwortenLöschen
  5. bravo der sachenmacher ist gross!!!!!;D
    ich bevorzuge auch eher den flohmarktbesuch am sonntag...*lach*

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen