Dienstag, 7. August 2012

a happy trip

ein kleiner, einsamer ausbruch aus dem chaos...
hier tobt der lärm und das leben...mister incredible sorgt auf seine ganz eigene art & weise  dafür, dass das chaos nicht weniger wird...für meinen geschmack dürft es allerdings gern ein bisschen weniger sein...
ein kleiner happy trip durch die secondhand.läden hilft...eine stibitzte stunde, fernab des trubels, manchmal überlebensnotwendig um die nerven wieder zu stählen und runterzukommen!
heimkehren mit neuen fundstücken...einer geliebten tortenplatte, lang schon hat ich gehofft, sie irgendwann zu finden, tassen & teller warten schon solang auf sie, jetzt ist sie endlich da...ich hab mich gefreut wie bolle als ich sie in der hintersten ecke im regal entdeckt habe!
blüten, blätter und blümchen...jeder stoff hat seinen ganz eigenen charakter und seine eigene bestimmung...aber eins ist ihnen gemein, sie haben mein herz im sturm erobert...besonders der untere!
mit einem arm voll glück bin ich heimgekommen...in unser ganz eigenes chaos...das hoffentlich morgen sein ende finden wird, noch wird wild gesägt, geschraubt und gehämmert...die hochebene für die damen entsteht und entsteht und entsteht...zwar ist das chaos dann nicht verschwunden, aber es findet sich auf einem level ein, der ein wenig überschaubarer ist...

sew something?
YES, noch ein wenig stibitzte zeit...in grün, denn grün ist die hoffnung!
groschen.hüter für nebenan...dort zu finden, sobald es das um.mich.herum zuläßt...;)

Kommentare:

  1. huhu!
    manchmal hilft ne kleine "flucht" und wenn man wie so schöne sachen findet,einfach klasse!
    die tortenplatte ist so schön!
    glg,leila

    AntwortenLöschen
  2. ach,ja das kommt mir doch bekannt vor,das tobende Chaos;-)In den Ferien immer ein bißchen mehr...und macnhmal ein bißchen zuviel..
    Aber was für tolle Secondhand gibt es denn bei dir???!!Tolle Funde!!!Liebe GRüße Tanja,deren Chaos erst heute wieder mehr wird,die verschickten "restlichen" Kinder kommen zurück;-)!
    Liebe GRüße Tanja

    AntwortenLöschen
  3. richtig gemacht, liebe alex! und bewundernswert, dass du so bewusst mit dem anspruch an dich umgehst;) obwohl meine kinder ja groß sind und damit ruhiger, brauch ich manchmal nach dem schullärm eine schlenderauszeit im sozialkaufhaus - ist wie meditieren:)
    herzlichst zum mittwoch birgit

    AntwortenLöschen
  4. Alex, ich habe eine total süße alte Eulen-Bettwäsche. Ist das was für Dich? Kannst mir ja mal mailen!
    Gruß HEike

    AntwortenLöschen