Mittwoch, 12. September 2012

me.made.mittwoch

sommerkleidung ade...ich hab heut schon in die herbstkiste gegriffen!
jadela von farbenmix aus wollwalk...okay, vielleicht ein wenig übertrieben, wenn man berücksichtigt, das gerade die sonne rauskommt, aber das war vorhin bei weitem nicht der fall!

das ich sie genäht habe ist schon ein weile her, und so hat ich völlig vergessen, dass es einen nachteil an diesem sonst großartigem schnitt gibt, der armauschnitt sitzt definitiv für mich zu tief. bemerkbar macht sich das, wenn ich die arme hochmache, daher ist es leider keine liebe auf den ersten nähblick.
bei diesem material funktioniert der schnitt ohne abänderung, da die wolle nachgibt, bei einem festen stoff wär der schnitt für mich ohne abänderung nichts.
ärmel und tascheneingriffe sind ebenfalls aus walk, nur mit schicker spitze bezogen!
 damit die jacke nicht ganz so farblos rüberkommt, hab ich wenigstens die kapuze abgefüttert. im inneren ist kein futter, brauchts im herbst auch hoffentlich nicht!
sommerliche me.mades findet ihr wieder hier *klick*

Kommentare:

  1. oh wie schick! Jetzt bin ich doch wieder am Liebäugeln, weil der Schnitt ja so babybauchfreundlich sein soll...

    Siehst toll aus!

    liebste Grüße Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja, babybauchfreundlich ist der schnitt auf jeden fall:) liebe grüße alex

      Löschen
  2. sieht das kuschelig aus, wäre auch eine tolle winterjacke mit dickerem futter.
    sagmal wo hast du denn die gepunktete strumpfhose oder leggins her? suche schon so lange eine mit pünktchen! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die leggins ist von blutsgesch***ter;) liebe grüße alex

      Löschen
  3. Walk mit Spitze ist ja 'ne gute Idee! Das gefällt mir sehr (und das rote (?) rötliche Band am Saum. Du hast echt ein Händchen für Details).
    VG, Lucy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, danke:)
      das rötliche ist ein orange...kommt nur auf den bildern nicht so gut rüber;)
      liebe grüße
      alex

      Löschen
  4. Füttern brauchst du Walk auch eigentlich nicht....der hält schön warm.
    Was mir auch sehr gut gefällt ist dein Strickrock/Kleid.

    Liebe Grüße von Antonie

    AntwortenLöschen
  5. grossartig liebes...ich hab den schon beim letzten mal bewundert!
    er steht dir klasse und sieht echt kuschlig aus!
    was meinst du mit den armausschnitten...sind sie zu groß?

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  6. Wow!Das sieht aber toll aus!!Und wahrscheinlich darfst du sie auch bald zumindest morgens schon benutzen...
    liebe Grüße... und erstmal Sonne genießen..Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Ein wirklich schöner Schnitt, und die Idee mit den Spitzendetails finde ich klasse. Der fröhlich-bunte Rock, der unter der Jacke vorschaut, gefällt mir besonders :-)

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Also, wirklich sehr sehr schön! Ich bin grad am Überlegen, ob ich am Wintermantel-Sew-Along mitmachen und wusste nicht, was ich machen könnte, aber nach Deinen Fotos gefällt mir der Jadela-Schnitt echt gut!!
    Danke :-)
    lg Nina

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe den Herbst dafür, dass man sowas anziehen kann und ich beneide dich um diese wundervolle Jacke, die ist so wunderwunderschön!!! Genau meins mit allem drum und dran :-) Hach ...

    AntwortenLöschen
  10. Der Schnitt liegt auch noch hier... Hm...
    Dein Exemplar gefällt mir richtig gut!!!
    Und ich liebe den Herbst nicht zuletzt wegen seines Kleidungsangebotes. Stifel, Mäntel, Mützen, Schals, Cord... Aber noch nicht so dick geschichtet, dass man aussieht wie eine Werbung für Autoreifen... Schöööööön!
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen