Montag, 3. September 2012

montags.

besondere schmankerl in sachen material sind für mich solche, die ihr ursprüngliches dasein als gebrauchsgegenstand lebten...dinge, die robust waren und es nach der neu.verarbeitung logischerweise auch noch sind...materialien, denen es nichts ausmacht, wenn man sie mal über den boden schlurt oder unachtsam irgendwo abstellt.
aber solche besonderen schätze lassen sich ja nicht wie sand am meer finden...aber manchmal, da findet frau eben doch ein kleines körnchen...:)
gestern hab ich zwei luftmatratzen gefunden...retro.muster was das zeug hält und der zustand ist obendrein bemerkenswert gut *staun*. sonst sind es eher diese ganz klassischen rot/blauen luftmatratzen, die einem zum kauf angeboten werden und dann meist in einem mehr als traurigem zustand...die beiden hier sind das ganze gegenteil von langweilig & traurig!
ich hab mich gestern schon auf heut und gefreut...und dabei völlig vergessen das montag ist...da geht immer irgendwas nicht...blöd, wenns die spulenkapsel ist, die den geist aufgibt. in kürzester zeit die zweite, die in die tonne wandert...so ein ärger!
glücklicherweise wohnt der nähmaschinen.doktor nicht weit und ich besitze mal wieder eine neue kapsel...
...und mein regal heut abend eine neue tasche...;)

Kommentare:

  1. Oh wie schön!!!!!!!! Neid lass nach!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Klasse.....bestimmt gar nicht so einfach zu vernähen.Eine Luftmatratze ist mir auch noch nicht über den Weg gelaufen.

    Liebe Grüße von Antonie

    P.S.Dein Pinocchio vom Vorpost ist der Hammer...lach.

    AntwortenLöschen
  3. ich schau soooo gern auf deinen blog!!! einfach immer wieder bezaubernd!

    herzlich petra

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein super Muster - ganz nach meinem Geschmack! Hab neulich eine ähnliche Bettwäsche gefunden, die ich gleich verarbeiten musste.

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. eine hammeridee aus einer luftmatratze ein tasche zu nähen!!!!!!! sieht genial aus:-)))) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  6. Herrlich. Und wenn ich daran denke, dass wir früher auch so ähnliche LuMas in Benutzung haben, die irgendwann dann den Weg alles Irdischen gegangen sind. Da hätte sich sicher noch die eine oder andere Stelle verwenden lassen. Schade.
    Lieben Gruß
    Maggie

    AntwortenLöschen
  7. Oh, eine tolle Idee!!!
    Falls du das wiederholen möchtest hätte ich noch so ein Schätzchen hier liegen...Tauschlust?
    Liebe Grüße Ela ( aus der Nachbarschaft)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aber gern doch:) mail? liebe grüße alex

      Löschen