Mittwoch, 6. Februar 2013

mmm\lieblings.freundin.rock!

noch etwas wackelig auf den beinen, aber wir sind wieder auf den beinen! die letzten tage mussten das große l. und ich nochmal ein krankenlager aufschlagen. und das ausgerechnet so kurz vor dem besuch von der lieblings.freundin. 
anscheinend haben wir uns heut nacht über 'LOS' geschnarcht, das krankenlager abgebaut und der normalität ein freudiges 'hallo' zugerufen...hoffentlich bleibt es so!
entstanden ist der rock bereits im letzten jahr, einen tag bevor das große l. und ich unsere reise zu frau morgenstern angetreten haben. wer ein kunterbuntes zuhause besucht, kann ja schließlich nicht daherkommen wie eine graue maus, gell?!
der rock hat eine leicht ausgestellte form, am bund abnäher und ist aus sehr dehnbahrem material genäht, das macht ihn auch so ungemein gemütlich, den reißverschluss werde ich allerdings beim nächsten nach hinten verlegen, da fällt er weniger auf;)
die vernähten stoffe sind wieder fundstücke vom flohmarkt, erst hatte ich überlegt, den rock komplett aus dem blumenstoff zu nähen, schlussendlich fiel die wahl doch auf diese kombination, denn ich finde, dass so krasse muster einen ruhigen gegenpol brauchen, dann kommen sie viel schöner zur geltung!
und jetzt bahn frei für die vorfreude...morgen reist frau morgenstern an!

wie die me.mades durch den grauen februar kommen seht ihr hier *klick*


Kommentare:

  1. ein enibesuchgedächtnisrock- wie schön! ich wünsch euch eine wunderbare herzenszeit:) und gut, dass es dir langsam besser geht (motivation und vorfreude sind manchmal beste medizin;)
    sei liebst gegrüßt von birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja, du liebe...mit sicherheit sind diese beiden die beste medizin:)
      wir denken an dich, du liebe...♥...liebste grüße alex

      Löschen
  2. Der Rock sieht so richtig schön fröhlich aus ! LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genau das richtige für das grau da draußen, das halt ich sonst einfach nicht aus;) liebe grüße alex

      Löschen
  3. der rock ist sooo grandios süsse!
    ich liebe den verrückten stoff!
    er passt so gut zu dir!
    ich freu mich so auf morgen.
    auf dich und deine bande.
    awww...*hibbel*

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. merci, liebes;)
      noch einmal wachwerden und dann geht's los, jipppiiieh♥
      bis morgen, küsse alex

      Löschen
  4. eine wirklich gute wahl, den stoff zu mixen. und du hast dafür ja ohnehin ein gutes händchen :)

    sind die stulpen eigentlich selbstgestrickt?

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh nein, die stulpen sind selbstgestrickt von noanoa;) liebe grüße alex

      Löschen
  5. wie immer ein schönes röckle! nur blumen würde mir auch gefallen, aber ruhende pole haben auch was ...
    lg, mi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich glaub im sommer gibt es auch wieder viele nur.blumenröcke, oder schon im frühling? ich weiß nicht so recht, grad ist mir doch sehr nach blumen...liebste grüße alex

      Löschen
  6. Die Stoffkombination find ich sehr gelungen. Ich habe als nächstes auch vor eine Rock zu nähen. Ist der Reißverschluss bei Deinem aktuellen Rock vorn oder an der Seite??
    LG Frau Müller

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe frau müller,
      merci!
      der reißverschluss bei diesem ist an der seite. auf den bildern ist mir erst aufgefallen, dass er hinten besser aufgehoben wäre. auf dem oberen bild kannst du das gut erkennen;) liebe grüße alex

      Löschen