Samstag, 16. Februar 2013

samstags.stückchen

wir sind ja nicht gerade wenige leute in unserem haus, da kann es schonmal etwas länger dauern, bis so ein blöder virus endlich die komplette familie durch hat...vieles ist in den letzten tagen einfach liegengeblieben.
es ist immer wieder erstaunlich, wie schnell die vermeintlich wichtigen dinge mit einem mal in den hintergrund rutschen und für den moment gänzlich unwichtig sind...
salzstangen, tee und jede menge sitz. und kuschel.fleisch ist das wichtigste in den vergangenen zwei tagen gewesen.
solche krank.tage bieten aber immer auch zeit, um dinge zu verändern und umzustellen, ich bin nicht der typ für allzulanges verweilen auf einer stelle...beschäftigung gibt es hier in jedem raum, und wenn das kranke kind im wohnzimmer liegt, umso mehr.
für alle, die den grünen schrank von den me.made.posts vermissen...zwar nicht in neuem gewand, aber mit ein paar neuen bewohnern.
pläne planen geht auch wunderbar neben kranken kindern...
nur flohmarkt.besuche, die gehen nur, wenn herr f da ist...wie erholsam, dass heut samstag ist!
habt ein schönes und gesundes wochenende!

Kommentare:

  1. das grün ist total schön!!!

    wünsche ein gesundes und tolles restwochenende

    gurß samiih

    AntwortenLöschen
  2. WOW , das grüne Büfet ist ja klasse .
    Gute Besserung

    AntwortenLöschen
  3. Oh, prima, überall die schönen Bilder zu entdecken....schwärm;-)!
    Ich wünsche Dir einen sonnigen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ich so deine Wohnung sehe, denke ich du würdest dich bei meinem Onkel/Tante sehr wohl fühlen. Da sieht es vom Einrichtungsstil ähnlich aus - eben IMMERNOCH.
    Das Buffet in grün ist einfach toll, wünsche ich mir schon lange, sowas (nicht unbedingt grün, sondern rot) aber hier bekommt man das nur schwer.
    LG JetteCoquette

    AntwortenLöschen