Montag, 11. März 2013

irgendwas geht immer.

es gibt tage, die fühlen sich schon beim augen.aufmachen schwer und zäh an...heut früh hät ich gut und gern auf sämtliche verpflichtungen und alle zu schmierenden frühstücksbrote verzichten können...das fand die meute allerdings nicht, also blieb mir keine andere wahl, als hintern raus aus den federn und rein in den tag...
wenns schon blöd läuft, dann muss frau einfach das beste draus machen und dinge tun, die die seele aufblühen lassen und sich am abend daran erinnern, dass der tag doch gar nicht so ein griff in die schüssel war!
unsere eier hängen! in den letzten jahren haben wir ostern nie daheim verbracht und osterdeko war hier fehlanzeige. in diesem jahr sind wir endlich mal wieder daheim und die vorfreude ist groß, und das mit dem wetter, das wird bestimmt noch...*hoff*
der hund nimmt es gelassen, wie immer und beobachtet das treiben um sich herum...
selbst das rattern der stick. und nähmaschine bringt sie nicht mehr aus der ruhe, hauptsache, sie hat mich im blick, treue begleiterin eben!
einziger unruhestifter ist der postbote...der darf das aber, wenn er lang ersehnte post mitbringt!
eigentlich ein echt guter tag, ich weiß gar nicht, was es da zu meckern gibt...versöhnt mit dem montag und morgen ist es dann auch wieder leichter...in diesem sinn...euch einen schönen abend!

Kommentare:

  1. Liebe Alex,
    Deinen Postboten hab ich erkannt...habe auch erst vor 14 Tagen ein ähnliches Päckchen bekommen...in dem waren aber leider keine Fahrräder, aber beschichtete glänzende Dinos, die hier auf ihre Bestimmung warten...
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das dino.fieber hat sich hier wieder gelegt...;) viel spass beim nähen dir, du liebe...♥
      sei ganz lieb gegrüßt und nachricht folgt!!!!
      alex

      Löschen
  2. Ach Alex,

    der Geldbeutel ist einfach soooo schön! Und macht Lust auf Meer & Frühling!

    Nachdem es hier in Köln heute auch geschneit hat (grrrr) bin ich erstmal los und habe ebenfalls Weidenkätzchen gekauft, die Osterkiste aus dem Keller geholt und die Eier aufgehängt.

    Wenn der Winter meint er müsste zurück kommen, dann hole ich mir den Frühling und die bunten Farben eben selbst in die Wohnung.

    Liebe Grüße & habt noch einen schönen Abend!

    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genau, ich tu jetzt einfach so, als wenn frühling wär und ignorier das weiße pulver da draußen einfach, sowas blödes, hier schneit es schon wieder den ganzen tag...*seufz*
      nach köln fahren wir übrigens ende des monats, schwiegereltern besuchen und zum nachtflohmarkt;)
      liebste grüße
      alex

      Löschen
  3. Oh Alex...wie schön...das ist alles ganz nach meinem Geschmack.

    Liebe Grüße von Antonie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hät mich auch gewundert, wenn nicht, du liebe;) liebste grüße alex

      Löschen
  4. Wow dieser "Stoff" mit den Fahrrädern ist der Burner. Daraus ein kleines Täschchen/Mäppchen mein Freund würde es dir aus den Händen reißen, der alte Fahrradfreak :) Da hast du ja wieder was Schönes ergattert. War doch ein hübsch bunter Tag.

    LG,

    Nini

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach*, an einem kleinen täschchen sitz ich grad dran, kannst du hellsehen?...;) sei ganz lieb gegrüßt alex

      Löschen