Sonntag, 10. März 2013

sonntags.sachen

noch eine winter.ausgabe der 7 kleinen einblicke in dinge, die ich heute mit meinen händen gemacht habe...frei nach einer idee von frau liebe...

01\
den eierlikör-mandelkuchen von hier *klick* ganz klassisch in einer gugelhupfform gebacken und mit puderzucker bestäubt...der kuchen ist übrigens sehr lecker und hier schon fast alle!
02\
die nächsten zutaten zusammengesucht und zugeschnitten!
03\
dafür gesorgt, dass meine hände auch nach dem spaziergang etwas zu tun haben...schuhe putzen und hund ausklopfen!
04\
das grünzeugs gehegt und gepflegt!
05\
eine eintrittskarte entwertet und spazieren.getragen!
06\
anstatt das chaos zu beseitigen lieber noch 'ne schippe draufgelegt.
07\
ganz tief in eine tüte hineingegriffen!

Kommentare:

  1. Solange sich das Chaos nur auf den Nähtisch beschränkt gehts ja, bei mir wird dann immer das ganze Zimmer beschlagnahmt. Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche!

    AntwortenLöschen
  2. ja, chaos, das lässt sich tatsächlich ziemlich schnell herstellen;) der kuchen sieht lecker aus und das rezept steht bei meiner kuchenwunschliste auch ganz oben;)
    sei liebst gegrüßt von b., die für deine lieben wünsche dankt

    AntwortenLöschen
  3. jaaaa ... heute habe ich echt mal an die 7 Sachen gedacht :-)

    Deinen Kuchen hätte ich gern mitgegessen ...
    Der Rote Beete Salat schmeckt am nächsten Tag noch besser.

    Umarmt ♥ Anette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Frieda,

    schöne Einblicke,und ich hätte Kuchen und Lakritze genommen,lecker.

    Liebste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen