Dienstag, 28. Mai 2013

done.

seit zehn tagen warten die beiden minze.sorten auf ein zuhause...erst mangelte es an töpfen, dann an zeit und schließlich irgendwann auch noch an blumen.erde...
heute...luxus.gut zeit gefunden und eingetopft...wir lieben minze, ob im tee, im bulgur oder im börek...der versuch, sie aus samen großzuziehen läuft noch auf der küchenfensterbank, ob's klappt?! ich wage es mal zu bezweifeln, pflege aber weiterhin und gebe nicht auf!
minze, mitgebracht von der pflanzen.börse vor 10 tagen...entdeckt an einem stand mit soviel verschiedenen minz.sorten, dass unseren nasen am ende ganz schwindelig war von den vielen verschiedenen minz.düften.
entschieden haben wir uns für ägyptische minze...
und marokkanische minze, weil die so schön buschig wächst...wir hoffen auf schnelles wachstum...
der topf nebenan macht mich schon ganz kribbelig...die erste blüte blüht schon bald und die anderen hoffentlich auch bald, denn dann ist endlich zeit für dieses rezept...*klick*

Kommentare:

  1. Oh, nun weiß ich endlich, was ich mit den vielen Schnittlauchblüten machen kann. Anstatt sie nur in die Vase zu stellen (-:
    Liebe Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe den duft von minze!!!
    und thymian.
    meine beiden favouriten.
    ich drück die grünen daumen, dass alles fein wächst und gedeiht!!!

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen