Dienstag, 17. September 2013

prinzessinnengarten\berlin.part II

unser schwerpunkt am sonntag lag ganz klar bei den zahlreichen flohmärkten, die in berlin stattfinden. natürlich haben wir die flohmärkte am mauerpark und den am arkonaplatz besucht, aber unser herz haben wir woanders verloren!
samstagabend im hotel erreichte mich noch ein tipp von der blaubeergrete...ein kleiner flohmarkt in einer oase, das macht neugierig, dachten wir und nahmen diesen flohmarkt sofort auf unsere liste. liebe blaubeergrete, du hast uns nicht zuviel versprochen, vielen dank!
die geschichte in kurzform, wer mehr darüber wissen möchte, liest bitte hier weiter...*klick*...
bis 2009 lag das gelände brach, erst da wurde begonnen, die fläche sinnvoll zu nutzen. da die stadt den pachtvertrag immer nur für ein jahr vergibt, sind sämtliche pflanzen mobil angebaut und könnten im ernstfall auch jederzeit umziehen. die organisation, die dahintersteht heißt übrigens 'nomadisch grün'!
herr f und ich waren uns schnell einig, das wir bisher keinen flohmarkt mit einer schöneren atmosphäre besucht haben. zwar war es auch hier voll, aber die stimmung war eine ganz andere. während man auf den beiden vorherigen flohmärkten auch jede menge touris gesehen hat, hatte man hier das gefühl, nur unter berlinern zu sein. alles äußerst chillig und süß!
und ganz nebenbei...hier haben wir den leckersten wachmacher getrunken!
für uns hieß es anschließend wieder ab auf die autobahn und zurück in die provinz...aber ich hab ein stück von meinem herzen in berlin gelassen, und das hol' ich mir beim nächsten besuch wieder!

Kommentare:

  1. Oh wie cool! ich hab schon ganz viel drüber gelesen, aber war noch nie dort! Es sieht einfach traumhaft schön aus, ganz nach meinem Geschmack und das Konzept ist so grandios!!!
    Liebste Grüße von Meike

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sieht das toll aus! Kommt definitiv auf meine "Unbedingt mal hin"-Liste. Danke für den Tipp! :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön, dass es euch gefallen hat!!!
    Das freut mich ungemein, dass auch ihr von der kleinen Oase begeistert seid.

    Liebste Grüße aus Berlin,
    blaubeergrete

    AntwortenLöschen
  4. ha,ha ... das es dir/euch da gefällt, war ja klar ♥
    Fast könnte ich vor Neid platzen, weil du schon da warst!
    Allein wegen dem Prinzessinnengarten möchte ich unbedingt noch mal nach Berlin!

    Liebe Grüße von Anette

    AntwortenLöschen