Donnerstag, 24. Oktober 2013

entrümpelt

unglaublich, wieviel kram sich bei sechs jägern & sammlern so anhäuft...als ich die türen unseres grünen schranks in der letzten woche nur schließen konnte, indem ich mit der einen hand etwas in den schrank hineindrück und mit der anderen hand schnell die tür dagegenlehnte, da wurde mir klar, hier besteht akuter handlungsbedarf...
also haben das große l. und ich dieser unliebsamen aufgabe angenommen und den schrank ausgeräumt, und zwar komplett...überhaupt nicht amüsiert über diesen chaotischen zustand war die hunde.dame, denn in der zeit war ihr angestammter platz komplett zugebaut mit kram...
tüten.weise haben wir entrümpelt & entsorgt, einiges hat den besitzer gewechselt und einiges durfte bleiben. die türen können nun endlich wieder ohne eine akrobatische einlage geschlossen werden und die lichtverhältnisse sind auch viel angenehmer im wohnzimmer...
wer entrümpelt darf auch neues ertrödeln und erst recht, wenn es für schönes licht am abend sorgt, schließlich steuern wir auf die dunkle jahreszeit hinzu, neeech!
in diesem sinne...genießt die goldenen tage!


Kommentare:

  1. die lampe würde mir auch sehr gut gefallen :o)
    und was ich schon immer einmal schreiben wollte ist, dass ich euren hund so lieeeb finde.
    lg aus wien

    AntwortenLöschen
  2. ich stehe ja auch total auf euren grünen Schrank, den ich immer beim MMM bewunderte. Aber gut, gibt es Leute, die den Schrank nicht schön finden? Kann ich mir gar nicht vorstellen :) Und entrümpeln kann ja sogar auch gut tun :) Besonders, wenn dann neues einziehen darf.

    Glg
    Halitha

    AntwortenLöschen