Mittwoch, 30. Oktober 2013

mmm\ein sommer.kleid

lieblings.wetter...die sonne scheint, die blätter fallen und die temperaturen sind ideal, um ein sommer.kleid im herbst.gewand zu tragen. zwiebel.lagen.look.träger genau das richtige heute!
cordelia aus der ottobre in diesem jahr, drei exemplare gab es zu beginn des sommers, dieses ist übriggeblieben, das rote hat einen waschgang nicht überlebt und das rosa.farbene hat leider auch irgendwann den geist aufgegeben, der batist war zu fein und war wohl nicht für das fast tägliche tragen gemacht, da hat es irgendwann einfach ratsch gemacht *hmpf*
dieses hält noch und für den nächsten sommer näh ich mir einfach ein neues. in der schnittmuster.hitliste für 2013 steht dieser schnitt ganz weit oben!
und rausgegangen wird heut so...geliebtes vintage.schurwoll.jäckchen und ein wärmendes tuch um den hals...gestrickt von der yoga.freundin!
ob sommer., herbst. oder schon der winter.kleider die welt des mmm's bestimmen, könnt ihr auf dem blog nachklicken...*klick*

Kommentare:

  1. Das ist ja ein toller Schnitt, lässt sich toll in die Herbstgarderobe integrieren ... aber echt schade wenn genähte Sachen den Geist aufgeben.

    lgr, ute.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja schon, und im ersten moment standen mir auch wirklich die tränen in den augen, aber mittlerweile seh ich es als ansporn, stoffe liegen schon hier bereit für genau diesen schnitt ;) liebe grüße alex

      Löschen
  2. Sieht toll aus!! Ich mag ja diesen Lagenlook!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön! Ich schaue ja immer gerne hier rein, weil ich deinen Stil gern mag und mir deine Sachen mir so gefallen.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. wow gefällt mir sehr gut....muß ich doch gleich mal schauen, nach dem schnitt...liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  5. Optimal! Gefällt mir wieder mal wunderbar an dir. Kleider über Hose und darüber Strick, das mag ich auch. Und dein Sommerkleid macht es so zart und leicht. Lg Verena

    AntwortenLöschen
  6. ein toller mix aus kuschelig warm, fein zart, derb unempfindlich, hell und dunkel...gefällt mir sehr sehr gut:)
    liebst birgit

    AntwortenLöschen
  7. wow, ist das ein süßes Kleidchen - wäre auch genau meins...:) die Erfahrung, das sich so feiner baumwollbatist fast "auflöst" habe ich leider auch schon gemacht.
    lg mickey
    p.s. hast du die beiden anderen Kleider auch geposted? ich mach mich gleich mal auf die suche...

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön! Ich habe heute genau das gleiche Kleid an :) Aber aus Baumwollstoff gefällt es mir besser. In welcher Größe nähst Du es denn? Vor langer Zeit hatte ich mal gelesen, dass Du es ohne Reißverschluss nähst...

    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  9. sehr süß und durchaus herbsttauglich
    lg claudi

    AntwortenLöschen
  10. immer wieder wunderschön, liebes!!!
    zwiebellook ist immer wunderbar.
    das ist ein grund warum ich mich immer wieder auf den herbst und winter freue.
    endlich wieder zwiebellook!!!

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
  11. Super schön, ich finde sie einfach perfekt!
    Liebe Grüsse, nathalie

    AntwortenLöschen
  12. Klasse siehst du aus! Mir gefällt die Version mit der Strickjacke und dem Klecks Farbe sprich Schal dazu sehr!!

    AntwortenLöschen
  13. Traumhaft schön!!!
    Liebe Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen
  14. ui, das ist aber echt schade, wenn so viele dieser tollen kleider nicht mehr tragbar und/oder kaputt sind :-/ ich freue mich nämlich immer darauf einiges für das nächste frühjahr/den nächsten sommer zur seite zu legen und demgegenüber die herbstgarderobe wieder heraus zu holen. oder eben: zu kombinieren - steht dir sehr gut!

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  15. Ganz süß !! Und absolut herbsttauglich im Lagen-look.
    LG
    Ulrike

    AntwortenLöschen