Dienstag, 1. März 2016

tote bag & geldbeutel || black & white

diese woche geht es im atelier nur mit halber kraft vorwärts.
der sachenmacher leistet mir gesellschaft, obwohl er viel lieber in der schule wäre...aber auch wenn die windpocken keinen ärger mehr machen und er fit wie ein flummi ist, diese woche wird es mit der schule wohl noch nichts.
leicht ist es nicht, alles unter einen hut zu bekommen. wir haben das glück, das gestern und heute helfende hände hier waren. zwischen unzähligen runden 'mau mau' diversen buchseiten und einer (fast) komplettentrümpelung des kinderzimmers blieben auch ein paar stunden zum arbeiten.

da ich wußte, was mich diese woche erwartet, hatte ich am wochenende schon ein wenig vorgearbeitet und so fehlte nicht mehr allzu viel.
ganz klassisch schwarz/weiß präsentieren sich die zwei mit mehr bildern hier *klick*

Kommentare:

  1. Sehr sehr schick, gefällt mir sehr gut

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen! Deine Taschen sind so zauberhaft! Ich bin schon die ganze Zeit am überlegen ob mir solch ein Modell in meiner Sammlung nicht noch fehlt. Schliesslich sind Taschen Rudeltiere!
    eine schöne Woche - schliesslich ist heute Bergfest.
    Lieben Gruss, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. in dem punkt sind taschen wohl wie schuhe :)
      vielen dank für dein kompliment und auch dir ein feines bergfest!
      liebst
      alex

      Löschen