Sonntag, 5. März 2017

quality time!

genau das, was ein wochenende sein soll.
der eine geht, der andere kommt...manche dinge unternimmt man zusammen, die anderen nicht. jeder hat seinen raum & seine zeit.
besser geht nicht!
heut früh sind die ganz große & ich über den flohmarkt gestreunert. einer der größten hier, leider auch mit ziemlich viel neuware, aber zwischendrin immer stände, die einen diese veranstaltung doch noch flohmarkt nennen lassen.
die hände voll und im rucksack noch mehr...
diese dinge, die damals, als es sie überall gab, eher als peinlich galten und heute für wahre entzückungsrufe sorgen, wenn man sie entdeckt!
sowohl bei mir als auch bei der großen...schon ein bisschen abgerockt, also genau das richtige, um sie vom fleck weg liebzuhaben!
sonntagsfrühstück.
in ruhe & mit allen wilden hier.
wenn andere über einen schreiben und man sich im stadtmagazin wiederfindet.
schon ein bisschen cool...
 sunday mood.
ruhe. 
der moment, bevor die jungen wilden an den tisch kommen und der sturm losbricht...
solche tage wie diese, ich liebe sie.

kommt gut in die neue woche hinein!

Kommentare:

  1. ein friesennerz? megagut. das sieht nach einem ganz zauberhaften wochenende aus! etwas für die seele und für das herz, dass du einen fast ansteckst. danke fürs teilhaben lassen.
    liebe grüße,
    jule*

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wirklich nach einem tollen Wochenende aus. Auf einen Flohmarkt würde ich auch gerne mal wieder.
    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen