Mittwoch, 2. Februar 2011

*** tag 2 - heut mal praktisch ***

kleiner nachtrag zum gestrigen kleid, schnittmuster von hier, nummer ist 2007!

heute nicht nur praktisch sondern auch warm...die kälte hat uns noch nicht ganz aus ihren fängen gelassen...
wenn ich eins gelernt habe beim zusammenleben mit vier kleinen leuten, dann das, das man schnell ins schwitzen gerät und jede menge an bewegungsfreiheit in seiner kleidung braucht;o)
zwiebelschichten und ich sind gute freunde geworden...ein wichtiger aspekt für mich beim nähen neuer kleidung ist immer die tauglichkeit im hinblick auf das drüber. zugegeben, im sommer rückt das 'drüber' ein wenig in den hintergrund, wird aber nie ganz außer acht gelassen...
ein richtiger dauerbrenner, nachdem sie wochenlang im schrank verschollen war, ist diese japan-bluse. genäht letztes jahr im sommer und viel und gern getragen.
jetzt im winter mit einem shrug drüber...lange zeit hab ich für shrugs nicht erwärmen können, bis meine große mir voller stolz ein eben solches teil präsentierte. von da an konnte ich auch nicht mehr verstehen, wie mein kleiderschrank und ich so lange ohne dieses wunderbare kleidungsstück existieren konnten. mittlerweile sammeln sich dort einige shrugs;o)
ohne 'drüber'...
...für die zeiten, wenn die körpertemperatur steigt, sei es durch viel bewegung oder waghalsiger kletteraktionen des sachenmachers.
wer noch dabei ist, wieder hier

Kommentare:

  1. Gefällt mir! Sieht bestimmt auch über Leinenhosen schön aus.
    Liebe grüße schickt
    Dana

    AntwortenLöschen
  2. Lässig und schick! Ich glaube ich brauch auch nen Shrung (aha so heißen die Dinger)

    AntwortenLöschen
  3. so schön alex!!!
    steht dir sehr gut.
    ich mag so schnitte ja auch...und schichten sind eh immer gut!!!
    ich fand den zwiebellook ja schon immer sehr praktisch!!!;D

    der stoff schaut klasse aus!!!

    knutscher
    eni

    AntwortenLöschen
  4. Schaut Klasse aus bei dir.

    Ich würde aussehen, als wenn ich ein Nachthemd anhätte. Warum? (-;

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Frieda, es freut mich hier bei Dir ein Shrug zu sehen. Ich habe im Sommer auch welche genäht. Sie heißen bei uns "Nur-Ärmel-Jacke".
    Deine sieht richtig kuschelig aus. Hast Du einen Schnitt benutzt?

    Marion

    AntwortenLöschen